An dieser Stelle veröffentlichen oder kommentieren wir aktuelle (Rechts)Fälle im Bereich des Datenschutzes. Auch zeigen wir an ausgewählten Beispielen einige Tücken im Umgang mit oder bei der Organisation des betrieblichen Datenschutzes auf; ebenso informieren wir über aktuelle Entwicklungen im Datenschutz sowie prominente Stimmen dazu .

Urteil zu Facebook und dem Betreiber sogenannter Fan-Seiten

Der Europäische Gerichtshof (EUGH) hat am 5. Juni diesen Jahres eine wegweisende Entscheidung zu Verpflichtungen der Betreiber von sozialen Medien und zu Betreibern sogenannter Fan-Seiten getroffen.

Neben der herausgestellten Verantwortung des Sozialen Mediums – im Urteil wird ausdrücklich Facebook erwähnt – ist jedoch auch der Inhaber der Fanpage Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Damit sind sowohl Facebook als auch der Betreiber der Fanpage als gemeinsam Verantwortliche im Sinne Art. 26 DSGVO einzustufen. Weiterlesen

Niedersachsen befragt Unternehmen zum Datenschutz …

Im Juli hat der Landesbeauftragte für Datenschutz für Niedersachsen 50 Unternehmen zum Datenschutz bzw. zur Umsetzung der Anforderungen der seit 25. Mai 2018 in Kraft getretenen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) befragt. Die Landesdatenschutzbeauftragte für Niedersachsen, Frau Barbara Thiel, hat dazu einen 10 Fragen umfassenden Fragenkatalog versendet. Wenn Sie sich einer Selbstbewertung unterziehen wollen, finden Sie diesen Katalog hier zum Download.